neumarkt---schreiberhaus_station9.jpg

Das sogenannte Schreiberhaus in der Bräugasse ist das älteste erhaltene Bürgerhaus der Stadt. Die erste schriftliche Erwähnung des Gebäudes stammt aus dem Jahr 1690. Untersuchungen des Fachwerkbaus ergaben, dass sich Teile sogar bis 1430 zurückdatieren lassen. Heute sind verschiedene Traditionsvereine der Stadt hier untergebracht.